Wolf-Schutz

Tierschutz - Wild- und Haustieren

Alle Verdächtigen in yes

Der fünfte Mann in den Verdacht sogenannten Jagdverletzungen in Västmanland nutzen wird nun aus der Haft entlassen. Obwohl der Verdacht besteht, wählen Sie die Staatsanwaltschaft die Verhaftung zurückzutreten. - Das Risiko, dass der Mann Beweise zerstören würde oder die Ermittlungen behindert, ist nicht so groß, wenn Sie es gegen den Schaden festgelegt, dass heißt, er wird verhaftet, daher freigegeben […]

Weiterlesen

Industrie Milliardär

Industrie Milliardär Karl Hedin, 69, wurde aus der Haft entlassen. durch 31 Tage, kann er jetzt das Leben lassen, die hinter ihnen gesperrt. Karl Hedin hat immer bestritten, dass er schuldig war eines Verbrechens. - Mein Kunde ist erleichtert, sagte Anwalt Sven Severin. Auch ein weiterer Verdächtiger, ein 28 Jahre alter Mann, wurde kurz aus der Haft entlassen, nachdem […]

Weiterlesen

Vargdebattörens halten

„Ich hoffe, Sie sind den ganzen Weg“ Branchenführer und Wolf Kritiker, Wer hat in Haft seit 26 oktober, hat es geschafft, einen Gruß aus der Haft trotz Einschränkungen zu erhalten. Es ist ein Dankeschön an die jetzt ca. 13 200 Leute, die ihn in einer Facebook-Gruppe und eine Botschaft der „Beginn einer langen Reise“ unterstützen, wo er hofft, […]

Weiterlesen

Berufungsgericht: unternehmen

Berufungsgericht hat nun entschieden, dass die Führungskraft, die Jagd Verletzungen verdächtigt wird,, muss im Gefängnis bleiben. Hovrätt lehnt Berufung des Menschen. Der Reiz der Haft Anwaltsunternehmensleiter Sven Severin erhielt am Freitag bei der Court of Appeal, und das Berufungsgericht hat daher die Position am selben Tag. Der folgende Anwalt Lars Magnusson in der National Department of Environment- und die Arbeitsumwelt, besagt, dass […]

Weiterlesen

Daher Hedin sitzt

Sven Severin und Karl Hedin hat Berufung eingelegt zu Hedin wird verhaftet und in dem Brief an dem Berufungsgericht offenbart, welche Umstände die Polizei und Staatsanwaltschaft Karl Hedin Gesicht. Den 26 im Oktober, wurde er von einem Jagdbegleiter genannt, die die Vernehmung vargyl Jagdrevier gesagt, wo AB Karl Hedin folgenden Tag eine interne Darstellung der Jagd führen würde. […]

Weiterlesen

Prosecutions vor Weihnachten, wo

Anwalt Åse Schoultz kündigte an, dass die Vorwürfe der illegalen Jagd auf Wölfe in Hälsingland hat dank der neuen Analyseergebnisse gestärkt. Ihre Hoffnung ist vor Weihnachten zu verfolgen. Der Verdacht auf schwerwiegende Jagd Verbrechen muss im Februar stattgefunden haben 2017, wenn die Blutspur von den Wölfen wurden in einem See Eis zwischen Bollnäs und Ljusdal entdeckt. Sechs Personen wurden verhaftet, abgefragt und in der Feder freigesetzt […]

Weiterlesen

Jagd Hank: Ankläger

Der Staatsanwalt in Ausguck Hank vergessen hat, eine geschlossene Sitzung zu beantragen, wenn das Gericht entscheiden würde, ob der Industriellen Karl Hedin, 69, in Haft bleiben würde oder nicht. Plötzlich weiß, dass jeder eine wichtige Aufgabe der Untersuchung. - Es war traurig, dass es nach vorne kommen sollte, Ankläger erkennt Lars Magnusson. Die Verdächtigen Versionen sind nicht konsistent Plötzlich […]

Weiterlesen

Industrieller Berufung

 Milliardär Karl Hedin, 69 verlangte vergeblich, frei zu werden. Er ist einer der Hauptverdächtigen in der Jagd Baum, die Wölfe umfassen stehen im Verdacht, getötet worden sein. - Karl Hedin bestreitet Verhaftung Anspruch und behauptet, auf freien Fuß zu setzen, Sven Severin sagte Abwehr wenn omhäktningsförhandlingen begann. Fortgesetzte Inhaftierung von Karl Hedin Verhaftung ging dann hinter […]

Weiterlesen

Ankläger: Untersuchung

Bisher wurden zwei Menschen wurden in den Verdacht Jagdverletzungen Harness in Västmanland veröffentlicht. Die Vorwürfe haben nicht vermocht, gegen das Volk zu stärken, sondern die Staatsanwaltschaft immer noch glaubt, dass Ermittlungsmodus ist gut. Insgesamt fünf Männer Verdacht der Beteiligung, drei davon sind derzeit in Haft. Einer von ihnen ist ein Unternehmen von schwerer Jagd Straftaten verdächtigt, Vorbereitung für den rauen Jagdverletzungen und Jagd Receiving. Anwalt verdächtige […]

Weiterlesen

Ein weiterer Fehl ...

Ein anderer Mann aus der sogenannten Jagdverletzung Hank erklärt wurde heute auf freien Fuß. Der Senior-Manager ist nach wie vor in Haft von schwerer Jagd Straftaten verdächtigt, aber am Dienstagmorgen hob die Staatsanwaltschaft Haftbefehl zur Jagd Receiving. Ein Mann von 55 Jahren, die, wurde unter anderem von schwerer Jagd Straftaten und Beseitigung vermutet wurde, erklärt heute durch das Gericht frei. - Dann kann ich nicht […]

Weiterlesen

Verdächtiger in jaktbrot

Einer der vier Männer in der sogenannten Jagd Skandal während Montagmorgen veröffentlicht verhaftet. Der Mann, der in seinen 60ern ist ist auf begründeten Verdacht des schweren Jagdaufnahmefestgenommen und wurde in Polizeigewahrsam, seit 26 oktober. Der Mann war um 8.30 Uhr im Ermessen des Staatsanwalts Lars Magnusson veröffentlicht. - Ich werde nicht die wahrscheinliche Ursache aufgeben, […]

Weiterlesen

Karl Hedin angefordert pe

Hedin wurde in Abwesenheit am Freitag verhaftet bei 14.32 der Staatsanwalt, er könnte um 18 Uhr am Tag verhaftet. Nach Karl Hedin Verteidiger Sven Severin bestreitet Hedin Verbrechen. Häktninhsförhandlingarna im Gange heute 14.30 nach Canyon District Court Staatsanwaltschaft 🔻 https://www.aklagare.se/nyheter-press/pressmeddelanden / ... Volltext; ANNONS🔽(> Plus Artikel Avesta Nachrichten) Karl Hedin. Stockfotografie: John Leander Anwalt Lars Magnusson bei […]

Weiterlesen

Justiz: Recht auf ne

Das Verwaltungsgericht in Lulea gibt die Landesregierung das Recht in Bezug auf die Behörde lehnte den Antrag Keulung der Wölfe aus dem schwer betroffenen fårgården Molstaberg. Stockholm Provinzialregierung der Entscheidung nicht Schutz Jagd für Wölfe in Södertälje Gemeinde zu gewähren, appellierte der Farmers' National Association, LRF, Verwaltungsrecht in Luleå. Die Entscheidung Lulea FR 1287-18 sie 2018-05-29

Weiterlesen

gezwungen zu veröffentlichen

Stockholm (JJ) Appell der Stockholmere Provinzialregierung zwingt den Södertörn Wolf zu veröffentlichen wurde im Januar in der Keulung geschossen. Jagd Critics Association hat die Entscheidung Vertraulichkeit Berufung eingelegt und bekam Recht. - Wegen der Bedrohung wollten wir eine Farm schützen, sagt in der Landesgeschäftsstelle der Jagd Journal Internetradio Göran Åström. Der Vorstand hat die Position des Schusses verdeckt die Begründung, dass sie verbunden werden können, um […]

Weiterlesen

Wolf Schütze Risiko ...

Weibliche Wolf und Petter Ryback war einfach 40 Meter entfernt und starrte eine Minute auf einander.

Heute endet der Prozess gegen den 75-jährigen Mann erschossen eine Frau in Sjudareviret ist 2015. Staatsanwaltschaft fordert 6 Monate Haft. Anwalt Christer B Järlås bedeuten, dass die Jagd durchgeführt worden und beziehen sich auf SMS-Konversationen, wo der Schütze auch durch Freunde in der Gegend gratulierte. Er glaubt auch, dass die Diskussion in den Medien konzentrierte sich nicht richtig auf, ob die Ausnahmeklausel […]

Weiterlesen

Anwalt - „No a

Södertälje (JJ) Der Prozess gegen den Mann, der im September einen Wolf geschossen 2015 zu schützen, seinen Hund, ist nun in seiner zweiten rättegångsdag. Heute hörte mehrere Zeugen des Vorfalls. Während dieses Gerichtsverfahren Morgen hat drei Mitarbeiter aus dem County Board gehört, über die Veranstaltung, auch die Person, die die Schützen SMS mit dem Text „Das Ziel empfing […]

Weiterlesen

Wolf-Shooter steht verfolgen

Hier können Sie die Studie im September folgen 2015 Schuss Wölfin in Sjundareviret, zwischen Gnesta und Södertälje Tod. Der Schütze sagt er gezwungen war, tot Wolf zu schießen ihren Hund zu schützen. Jetzt beginnt Versuch. „Das Verbrechen ist so rau zu sehen, wie der Wolf ein gefährdetes ist, sonst selten und besonderer Schutz wert wild ", heißt es in […]

Weiterlesen
 
Fehler: Inhalt ist geschützt !!